Wie du deine Selbstzweifel überwindest und straight deine Ziele verfolgst



Wir alle wollen unsere Ziele erreichen, doch oft sind wir selbst unser größter Gegner, wenn wir dann ins Handeln kommen sollen. Grundsätzlich gilt erst mal zu unterscheiden zwischen Motivation, deren Motive von außen kommen, von deinem Umfeld und Motive die aus dir selbst kommen.

​Beides sind Formen der Motivation die uns ins Handeln bringen, jedoch ist die erstere Form eher mit negativen Gefühlen verbunden, als mit positiven. Denn alles was uns hier antreibt, sind Dinge wie „niemanden enttäuschen zu wollen“, „jemanden Stolz zu machen“ etc.

Im Grunde genommen sind das alles Aktionen, die wir für Andere machen.

Worauf ich allerdings meinen Fokus legen möchte, sind die Ziele, die du aus einem inneren Beweggrund heraus erreichen möchtest.

Die Dinge für die du brennst, für die du Leidenschaft und Feuer hast.

Denn genau für diese Ziele sollten wir über uns hinauswachsen und uns entwickeln. Manchmal, wenn wir uns um solche wichtigen Dinge bemühen, kann es passieren, dass es etwas schwierig für uns wird. Es kommt ganz einfach darauf an, ob wir das Zulassen, das es schwierig wird. Ganz alleine du bist dafür Verantwortlich, ob der Weg zur Erfüllung deiner Träume, hart und schwer ist oder ob du es dir easy machst.

Es gibt immer zwei Seiten der Medaille und wenn du dir gerade die harte und schwere Seite ansiehst, kann ich nur sagen: selbst Schuld.

Fang endlich an Verantwortung für dein Leben zu übernehmen und sehe die Seite der Medaille, die dich deine Ziele mit Spaß und passion erreichen lassen. Niemand anders hält dich davon ab, deine Träume zu verfolgen und dies letzten Endes zu verwirklichen.

Wir sind hier um Legacy auf dem Planeten zu hinterlassen. Um etwas zu erschaffen, um etwas zu konstruieren, dass ganz alleine von uns selbst kommt und einen Mehrwert für dich selbst und andere schafft.

Die schlechte Nachricht: Die einzige Person, die dafür verantwortlich ist, bist DU.    

Die gute Nachricht: Die einzige Person, die dafür verantwortlich ist, bist DU.

Du fragst dich, warum das gleichzeitig die Hiobsbotschaft und der Schlüssel zum Glück ist? Weil dich deine jetzigen Einstellungen, Überzeugungen und Handlungen genau an den Punkt gebracht haben, an dem du heute stehst, für den du natürlich Dankbar sein kannst. Allerdings haben Sie sich aber auch keinen Zentimeter weiter gebracht.

Also darfst du etwas an dir verändern um dein Resultat zu verändern. Fang an nicht immer nur Unkraut zu sähen und auf Rosen zu warten. Sieh dich lieber um, welche Person schon einen schönen Rosengarten hat und dir helfen kann, Rosensamen zu säen. Schau, du darfst beginnen deinen Fokus auf die Rosen zu legen um weiter zu kommen.

Auch wenn du zweifelst, was definitiv vorkommen wird. Lenke deine Aufmerksamkeit immer darauf, wie die Rosen aussehen werden, wenn Sie blühen und warum du den Rosensamen gesät hast. Diese zwei Faktoren sind stärker als jeder Zweifel und helfen dir dabei fokussiert weiter an deinen Zielen zu arbeiten.


Es ist vollkommen normal, dass wir anfangen zu zweifeln, wenn wir bemerken das sich etwas zum positiven verändert. Denn Veränderung ist unbekannt und vor dem unbekannten haben wir grundsätzlich erst mal Angst. Das liegt in der Natur des Menschen. Allerdings gibt es eine Vielzahl von Menschen, die gelernt haben damit umzugehen und sich sogar auf das Unbekannte zu freuen, statt zu beginnen an sich zu zweifeln und sich selbst zu sabotieren.

Was du verstehen darfst, ist das kein Ziel für das du unglaubliche passion in dir hast jemals unerreichbar ist. Das einzige, dass dafür notwendig ist, ist das du anfängst dich um deine Samen zu kümmern und jeden Tag kontinuierlich deine Rosen zu gießen, ihnen Sonne, Liebe und Aufmerksamkeit zu schenken.


lisa

liebt es über psychologische und spirituelle Aspekte nachzudenken und ihre Gedanken zu teilen. Sie ist wundervolle 21 Jahre jung hat hat jetzt bereits eine große Vision. Ihr Ziel ist es so viele Frauen wie möglich zum nachdenken anzuregen und Ihnen den bestmöglichsten Input dafür zu geben ihr größtes Potential auszuschöpfen.

Click Here to Leave a Comment Below